Silvester

Geschlecht:

Alter:

Rasse:

Größe:

Aufenthaltsort:

Suchend seit:

Rüde

geb. ca. 02/2017

Mischling

mittel

Tierheim Nagyatad / HU

Februar 2021


 

Der herzensgute Hundebub namens Silvester wurde - wie so viele seiner Artgenossen, alleine auf der Strasse umherirrend aufgefunden. Er hatte sehr große Angst vor Fremden und ließ niemanden an sich heran. Da weit und breit kein etwaiger Besitzer auffindbar war, wurde Silvester ins Tierheim gebracht. Dort konnte er langsam Vertrauen zu seinen Betreuerinnen aufbauen und realisieren, dass ihm nichts Schlimmes mehr droht. So konnte sich Silvester Schritt für Schritt zu einem fröhlichen, aufgeweckten und offenherzigen Vierbeiner mausern. Auch wenn er von seiner zukünftigen Familie noch alles vom Hunde-ABC beigebracht bekommen muss, bringt der Süße mit seinem schlauen Köpfchen beste Voraussetzungen mit, sich rasch zu einem Vorzeigeschüler zu entwickeln. Silvester ist etwa 4 Jahre jung (geb. ca. 02/2017) und ein demenstprechend bewegungsfreudiger Hund, der sehr gerne viel Zeit in der Natur, an der Seite seiner Menschen verbringen würde. Mit Hündinnen zeigt sich Silvester gut verträglich und genießt ihre Gesellschaft in vollen Zügen. Bei Begegnungen mit anderen Rüden entscheidet er je nach Sympathie. Sein Rassemix ist uns leider nicht bekannt, jedoch ist Silvester ein durchaus hübscher und mittelgroßer Hundebub. Nun sehnt er sich nichts sehnlicher, als liebevolle, geduldige und einfühlsame Menschen, die ihm ein Zuhause auf Lebenszeit schenken möchten!

 


Video