Pedro

Geschlecht:

Alter:

Rasse:

Größe:

Aufenthaltsort:

Suchend seit:

Rüde

geb. ca. 2018

Pointer-Mischling

mittel/groß

Tierheim Bonyhad / HU

März 2021


 

Pedro irrte alleine und orientierungslos auf einer Hauptstraße zwischen zwei Dörfern hin und her. Schließlich verständigte jemand die Tierheimleitung und der arme Hundebub konnte gesichtert werden. Da er weder gechippt noch als vermisst gemeldet war, nehmen an, dass Pedro ausgesetzt wurde... Jetzt wartet der liebenswerte Hundemann auf eine glückliche Wendung in seinem Leben und auf warmherzige Menschen, die ihm eine Chance geben! Pedro wurde tierärztlich untersuch und sein Alter auf ca. 3 Jahre geschätzt (Stand 03/2021). Trotz dem tristen Schicksalsschlag zeigt er sich als freundlicher, offenherziger und bewegungsfreudiger Hundemann. Zu seinen grossen Hobbies zählt unter anderem das Klettern! :-) Kurz nachdem er im Tierheim angekommen war, hatte er sich innerhalb von drei Minuten aus seinem Zwinger befreit und kletterte wie eine Katze heraus. Für unseren schlauen "Houdini" sind auch zwei Meter hohe Sprünge kein Problem! Pedro möchte eindeutig auf Entdeckungstour gehen und nicht "hinter Gittern" sitzen. Er ist bereit, zusammen mit seinen neuen Zweibeinern die Schulbank zu drücken und alles zu lernen, was so ein Hundemann für sein weiteres Leben als Familienhund wissen muss. Pedro ist sehr lernfreudig und er möchte geistig wie auch körperlich gefordert und gefördert werden, damit er sich zu einem tollen Begleiter entwickeln kann. Mit den anderen Hunden im Tierheim versteht er sich gut und kommt mit allen aus. Sein Rassemix ist uns leider nicht bekannt, jedoch erinnert er an einen Pointer-Mischling und ist auch dementsprechend mittelgroß. Unser agiler Pedro wünscht sich nun sehnlichst unternehmungsfreudige, geduldige und einfühlsame Menschen, die Freude daran hätten, ihn artgerecht auszulasten und viel mit ihm zuunternehmen. Wem darf unser wundervoller Pedro sein Herz schenken?