Pates

Geschlecht:

Alter:

Rasse:

Größe:

Aufenthaltsort:

Suchend seit:

Rüde

geb. ca. 2016

Mischling

klein

Tierheim Bonyhad / HU

April 2021


 

Der arme Hundebub namens Pates wurde entkräftet und alleine auf der Straße umherirrend aufgefunden. Er dürfte wohl schon länger auf sich alleine gestellt gewesen sein oder aus miserabler Haltung stammen, da er total dehydriert, bis auf die Knochen abgemagert und sein verfilztes und verdrecktes Fell voll mit Flöhen war… Pates wurde sofort im Tierheim aufgenommen, wo man ihn nun mit allem nötigen versorgt, aufpäppelt und auch tierärztlich untersucht hat. Glücklicherweise legte der schüchterne Mischlingsrüde seine anfängliche Schüchternheit gegenüber der Tierheimleitung bereits ab und erfreut sich sehr an ihrer Zuwendung. Obwohl seine bisherige Geschichte bestimmt keine schöne war, hat er das Vertrauen und die Hoffnung nicht komplett verloren. Pates zeigt sich als freundlicher, lieber und neugieriger Vierbeiner, der bereit ist, das Hundeleben endlich von der schönen Seite kennenzulernen. Seit seiner Ankunft wurde Pates bereits von seinem verfilzten Fellmatten befreit werden und auch bereits etwas an Gewicht zulegen. Sein Alter wurde auf etwa 5 Jahre geschätzt (Stand 04/2021). Der Rassemix ist uns leider nicht bekannt, jedoch ist Pates ein ausgesprochen hübsches und recht kleines Hundekerlchen. Der Süße wartet nun auf gepackten Köfferchen auf eine liebevolle Familie! Menschen die mit ihm auf Entdeckungstour gehen, ihm die große, weite Welt zeigen und Schritt für Schritt alles Nötige vom Hunde-ABC beibringen. Ausgedehnte Spaziergänge, viele Streicheleinheiten und ein weiches Körbchen, viel Liebe und Geborgenheit sollen bei Pates nie wieder zu kurz kommen müssen. Wer schenkt dem lieben Wuschelbuben eine Chance?

 


Video: