Marci

Geschlecht:

Alter:

Rasse:

Größe:

Aufenthaltsort:

Suchend seit:

Rüde

geb. ca. 2012

Mischling

mittel / groß

Tierheim Kaposvar / HU

April 2014


 

Marci ist ein ausgesprochen lieber aber auch schüchterner Hundebub. Dahinter verbirgt sich eine triste Geschichte… Er wurde nämlich gemeinsam mit 3 weiteren Hunden aus einem verwahrlosten Haus gerettet. Ihr Besitzer war schon sehr alt, konnte sich kaum um die Hunde kümmern und als er schlussendlich ins Krankenhaus eingeliefert wurde, kamen die Vierbeiner ins Tierheim. Leider hatte Marci seither kein Glück und wartet bereits seit Jahren auf eine liebevolle Familie. Wir wissen nicht, woran es liegt – der Hübsche ist nämlich ein Hund mit einem ganz tollen Charakter, jedoch steht ihm oft seine anfängliche Schüchternheit im Weg. Er dürfte nicht all zu gute Erfahrungen mit seinem Erstbesitzer gemacht haben und da er nicht viel außerhalb des Tierheims kennt, braucht er besonders einfühlsame Hände und eine große Portion Geduld um Vertrauen zu fremden Menschen zu fassen. In seiner Schüchternheit reagiert Marci jedoch nie aggressiv, sondern mit Rückzug und Verstecken. Sobald er mal gemerkt hat, dass man es nur gut mit ihm meint, taut Marci zu einem fröhlichen, verspielten, lustigen und herzigen Vierbeiner auf. Mit anderen Hunden kommt er stets sehr gut aus – egal ob ihm Hündinnen oder andere Rüden begegnen. Der Süße ist tierärztlich durchgecheckt, ca. 8 Jahre alt (geb. ca. 2012) und ein recht großer Bursche mit knapp 40 Kilogramm. Da Marci zum Aufbau von Vertrauen mehr Zeit benötigt, sollte seine zukünftige Familie einen Garten besitzen. Über die Gesellschaft eines souveränen Zweithundes würde er sich bestimmt sehr freuen! Wer möchte diesem Herzensbuben nun die Chance auf ein glückliches Hundeleben geben?