Joska

Geschlecht:

Alter:

Rasse:

Größe:

Aufenthaltsort:

Suchend seit:

Rüde

geb. ca. 01/2019

Mischling

mittel / groß

Tierheim Nagyatad / HU

November 2019


 

Joska wurde gemeinsam mit seiner Schwester Julia bei einem Ferienhaus zurückgelassen. Der Besitzer kehrte nach seinem Urlaub nach Hause zurück und überließ die beiden einfach sich selbst… Nachbarn alarmierten schließlich das Tierheim und die Junghunde konnten in Sicherheit gebracht werden. Joska war anfänglich sehr schüchtern gegenüber Fremden – möglicherweise musste er bereits Schlimmes erleben. Mittlerweile konnte er jedoch etwas Vertrauen fassen und realisieren, dass ihm nichts Böses mehr droht. Der Tierheimleitung geht Joska bereits freundlich zu und genießt ausgiebige Streicheleinheiten. Bei Fremden überwiegt noch die Schüchternheit. Der Hübsche ist knapp 1,5 Jahre jung (geb. ca. Januar 2019) und ein recht großer Mischling. Sobald Joska aus sich herauskommt, zeigt er sich als aktiver, neugieriger und bewegungsfreudiger Vierbeiner. Er liebt es auch seine Nase zum Einsatz zu bringen und möchte gefördert werden. Joska wünscht sich nun nichts sehnlicher, als eine liebevolle und einfühlsame Familie, wo man ihm die nötige Sicherheit und Zeit gibt, Vertrauen zu fassen und aufzublühen. Über ein Zuhause mit einem eingezäunten Garten würde sich Joska besonders freuen. Wer schenkt Joska einen Lebensplatz?

 


Video