Dani

Geschlecht:

Alter:

Rasse:

Größe:

Aufenthaltsort:

Suchend seit:

Rüde

geb. ca. 2017

Mischling

mittel

Tierheim Bonyhad / HU

August 2020


 

Unser ausgesprochen herziger Mischlingsrüde namens Dani wurde herrenlos auf einer Landstraße umherirrend aufgefunden und ins Tierheim gebracht. Sein Chip war nicht registriert aber an seinem Hals hing eine 1 Meter lange Eisenkette... Somit gehen wir davon aus, dass der arme Dani sein bisheriges Leben an einer Kette fristen musste und sich nun wie durch ein Wunder aus seinem Leid befreien und losreißen konnte. Im Tierheim erhält der süße Hundebub nun die nötige Versorgung und darf in Sicherheit auf eine liebevolle Familie warten. Anfänglich war er noch sehr verschreckt und die Situation hatte ihn überfordert. Mittlerweile ist der Süße jedoch bereits etwas aufgetaut. Trotz seinem tristen Schicksal und geht er Menschen sehr lieb und freundlich zu. Dabei erhofft er sich immer positive Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Auch mit den anderen Hunden zeigt sich Dani gut verträglich und erfreut sich an ihrer Gesellschaft. Besonders dann, wenn sich gemeinsame Spieleinheiten ergeben oder man zusammen die Gegend erkunden darf. Lediglich manche Fremden und unbekannte Situationen schüchtern ihn noch immer etwas ein. Mit etwas Übung und an der Seite von liebevollen und einfühlsamen Menschen würde er bestimmt rasch Fortschritte machen und sich zu einem vorbildlichen Familienbegleiter entwickeln. Der herzige Mischlingsbub ist mittelgroß und wurde vom Tierarzt auf ca. 2-3 Jahre geschätzt. Wer möchte dem fröhlichen Herzbuben auf vier Pfoten eine Chance schenken?