Bernhard

Geschlecht:

Alter:

Rasse:

Größe:

Aufenthaltsort:

Suchend seit:

Rüde

geb. ca. 02/2010

Mischling

mittel

Station Illatos ùt / HU

März 2018


 

Bernhard hat leider keine schöne Zeit hinter sich… Der arme Mischlingsrüde wurde – wie leider viele seiner Artgenossen in Ungarn, von seinen ehemaligen Besitzern über Jahre hinweg in einem kleinen Zwinger gehalten. Als „Alarmanlage“ im Garten und von der Außenwelt nahezu komplett abgeschnitten. Schließlich wurde Bernhard seinen Besitzern vermutlich „zu alt“ und sie entsorgten ihn einfach in der Station. Natürlich verstand der Arme die Welt nicht mehr und wartet seither auf eine positive Schicksalswendung. Bernhard ist mittlerweile knapp 10 Jahre alt und ein mittelgroßer Mischling. Fremden gegenüber verhält er sich anfänglich skeptisch und reserviert. Er braucht ein bisschen Geduld und Einfühlungsvermögen um zu merken, dass man ihm nichts Böses möchte. Sobald er einmal Vertrauen aufgebaut hat, zeigt sich Bernhard als sehr freundlicher und menschenbezogener Geselle. Mittlerweile kann er auch schon an der Leine laufen und erfreut sich sehr an gemeinsamen Erkundungstouren. Schließlich hat der Arme viel Nachholbedarf… Da Bernhard jahrelang alleine eingesperrt war, kennt er den Umgang mit anderen Hunden kaum. Hier hat er etwas Übung nötig, wobei er recht gelehrig ist und in den richtigen Händen rasch dazulernen würde. Für unseren armen Bernhard suchen wir nun nach einfühlsamen Menschen mit einem besonders großen Herz, die ihm eine Chance geben möchten das Gefühl von Glück, Freude und Sorglosigkeit kennenzulernen.