Bellisha

Geschlecht:

Alter:

Rasse:

Größe:

Aufenthaltsort:

Suchend seit:

Hündin

unbekannt

Mischling

mittel

Tierheim Bonyhad / HU

Oktober 2020


 

Die arme Hundedame namens Bellisha wurde zusammen mit zwei weiteren Hunden herrenlos auf der Straße umherstreunend gefunden. Alle drei waren bereits mehrere Tage auf sich alleine gestellt und in keinem guten Zustand... Sie waren ausgehungert, verdreckt und ihre Körper von unzähligen Narben gezeichnet. Nun befindet sich Bellisha im Tierheim, wo sie in Sicherheit auf eine positive Schicksalswendung warten darf. Wie ihre Vergangenheit ausgesehen haben mag, wissen wir nicht, aber bestimmt war sie nicht schön und von Leid geprägt. Daher verwundert nicht, dass Bellisha aktuell noch recht unsicher und ängstlich ist. Schritt für Schritt lernt sie nun, dass ihr nichts Böses mehr droht und es auch liebevolle Menschen gibt. Es bedarf aktuell noch einer gewissen Zeit und Einfühlungsvermögen, bis sie Vertrauen in ihr Gegenüber fassen kann. Zurzeit können wir noch kein Alter von Bellisha angeben, da es nicht möglich ist mit ihr zum Tierarzt zu fahren um eine Einschätzung vornehmen zu lassen. Bellisha hat an seiner Unterlippe, im Gesicht und an seinem gesamten Körper alte Verletzung die natürlich auch noch näher betrachtet und tierärztlich abgeklärt werden müssen. Trotz allem hat die mittelgroße Mischlingshündin einen großen Wunsch! Sie möchte einmal geliebt werden und Fürsorge und Geborgenheit spüren! Wer lässt für unsere traurige Bellisha wieder die Sonne scheinen, gibt ihr einen warmen Schlafplatz und hilft ihr, wieder Vertrauen zu fassen?