Alena

Geschlecht:

Alter:

Rasse:

Größe:

Aufenthaltsort:

Suchend seit:

Hündin

geb. ca. 03/2020

Dackel-Mischling

klein

Tierheim Nagyatad / HU

März 2021


 

Die herzige Hundedame namens Alena wurde alleine in einem Wald umherstreunend aufgefunden. Weit und breit war kein Besitzer zu finden und gechippt war sie leider auch nicht. Wir nehmen an, dass sie dort ausgesetzt und einfach ihrem Schicksal überlassen wurde... Glücklicherweise konnte Alena von der Tierheimleitung eingefangen und in Sicherheit gebracht werden, bevor ihr noch Schlimmeres zustoßen konnte. Nachdem sie ihre erste Schüchternheit überwunden hatte, taute Alena recht rasch zu einem fröhlichen, aufgeweckten und zutraulichen Vierbeiner auf. Sie geht offenherzig auf ihre Umgebung und auf alle Menschen zu, erhofft sich dabei immer etwas Aufmerksamkeit und genießt jede ihrer Zuneigungen. Auch mit anderen Hunden zeigt sich Alena problemlos, freundlich und gut verträglich. Egal ob Rüden oder Hündinnen, groß oder klein, jung oder alt - Alena zählt alle zu ihren Freunden und genießt ihre Gesellschaft. Da die Süße in ihrem bisherigen Leben offensichtlich noch nicht viel lernen durfte, sucht sie nach einer Familie, wo man ihr noch so manches vom Hunde-ABC beibringt und als vollwertiges Mitglied zu schätzen und zu lieben weiß. Alena ist geschätzt 1 Jahr jung (geb. ca. 03/2020) und eine eher kleine, aber recht stämmig gebaute Dackel-Mischlingshündin. Über ein Zuhause bei einfühlsamen, geduldigen und warmherzigen Menschen die gerne viel Zeit in der Natur verbringen und ihr einen spannenden und abwechslungsreichen Alltag bieten möchten, würde sich Alena sehr freuen! Wer schenkt der Süßen eine Chance?